Spring 3 MVC mit Apache Tiles 2, JQuery, Hibernate, i18n und Spring Security (Acegi) Tutorial

Published in Java
  • Hits: 61990

Spring MVC ist die Web Komponente des Spring Frameworks. Es bietet zahlreiche Funktionen um eine stabile und robuste Web Anwendung zu erstellen und ist problemlos mit anderen populären Web Frameworks, wie JSF, Tapestry, Apache Tiles oder Apache Wicket kombinierbar.

In diesem Tutorial erstellen wir eine Passwort geschützte, mehrsprachige und AJAX basierte Kundenverwaltung. Dazu setzen wir als Framework Spring 3 ein. Für die Authentifizierung und Sicherheit kommt Spring Security (Acegi) mit einer Datenbank (jdbc) als Datenquelle zum Einsatz. Als Template Framework verwenden wir Apache Tiles 2. Zusätzlich setzen wir Hibernate und JQuery ein. 

Als Entwicklungsumgebung verwendet das Tutorial Eclipse 3.6 (Helios) und Tomcat 5.5 als Container. Beim Einsatz von Tomcat 6 ist zu beachten, dass JSTL 1.2 benötigt wird. 

Download Sourcecode

Spring Startseite Login Page

 


Dinge die wir benötigen

Bevor wir starten benötigen wir die folgenden Werkzeuge und Frameworks:

1. JDK 1.6 (Download)
2. Tomcat 5.5 oder jeder andere Container, wie Glassfish, JBoss etc.
3. Eclipse JavaEE 3.5 oder neuer (Download)
4. Spring 3 (Download)
5. Spring Security (Download)
6. Apache Tiles 2 (Download)
7. JSTL 
8. Apache Log4j (Download)
9. MySQL Connector (oder die von Ihnen verwendete Datenbank)
10. Hibernate (Download)
11. JQuery 1.4.4 (Download)

Bitte beachten Sie das je nach Version von Spring und des verwendeten Application Containers eventuell noch weitere Bibliotheken benötigt werden.

Fangen wir an


Öffnen Sie Eclipse und starten Sie ein neues Projekt über Datei -> Neu -> Neues Projekt und wählen Sie "Dynamisches Web Projekt" im Reiter "Web".

Neues Spring Projekt

Danach klicken Sie auf Weiter.

Neues Spring Projekt


Tragen Sie den Namen des Projektes ein und wählen Sie einen Namen. In unserem Beispiel Spring3AdvancedDemo. Als Laufzeit Umgebung wählen Sie den von Ihnen verwendeten Server, in unserem Fall "Apache Tomcat v5.5". Als Web Modul Version wählen Sie 2.4 (2.5 ist nicht zu 100% mit Tomcat 5.5 kompatibel). Nach einem Klick auf Beenden wird das Projekt erstellt. Sie sollten jetzt die Projekt Struktur im Projekt Explorer sehen.

Eclipse Spring Project View


Als nächstes kopieren wir alle benötigten JAR Dateien in WebContent -> WEB-INF -> lib.

Notwendige JAR Dateien

Notwendige JAR Dateien

 

 

Wenn Sie die Dateien ausserhalb von Eclipse, also zum Beispiel über den Explorer, kopiert haben, müssen Sie die Ansicht in Eclipse noch aktualisieren. Dazu drücken Sie einfach F5.


Auf der nächsten Seite fangen wir mit der Konfiguration von Spring und den Frameworks an.

Copyright (C) 2003-2015 Yves Hoppe - All rights reserved.